06483/2424900 info@web24-makler.de
Seite wählen
Infos zur Wohngebäudeversicherung
Kategorien
< Alle Themen
Drucken

Alle 30 Sekun­den ein Lei­tungs­was­ser­scha­den

Wie viele Leitungswasserschäden gibt es?

Jährlich zählen die Gebäudeversicherer deutschlandweit inzwischen rund 1,1 Millionen Leitungswasserschäden – im Schnitt entsteht alle 30 Sekunden ein Leck.

Die Kosten summierten sich 2015 auf 2,3 Milliarden Euro. Hinzu kamen 230 Millionen Euro Schäden in der Hausratversicherung.

Quelle: GDV.de

Schlagwörter:
Weiter Eingefrorene Wasserleitungen
Inhaltsverzeichnis