06483/2424900 info@web24-makler.de
Seite wählen
Infos zur Wohngebäudeversicherung
Kategorien
< Alle Themen
Drucken

Was ist bei der Wohngebäudeversicherung versichert?

Die Gebäudeversicherung ist eine Versicherung zum Schutz der im Versicherungsvertrag bezeichneten festen Gebäude, Nebengebäude sowie Garagen. Die Wohngebäudeversicherung ersetzt Kosten für Schäden direkt am Gebäude, verursacht durch Brand, Blitz-, Sturm- und Hagelschäden oder Leitungswasser.

Die Versicherung zahlt die notwendigen Reparaturarbeiten beziehungsweise den Neubau, wenn das Gebäude beispielsweise vollkommen niederbrennt.

Zurück Kann man eine Wohngebäudeversicherung von der Steuer absetzen?
Weiter Was ist die Bauartklasse?
Inhaltsverzeichnis